Mitarbeiterportrait

[Portraitfotografie als Gesicht des Unternehmens]

In Ihrem Unternehmen arbeiten starke Persönlichkeiten, zeigen Sie Gesicht! Meiner Portraitfotografie geht es nicht um ein Schaulaufen fotografischer Kreativität, sondern um Ausstrahlung, Selbstbewußtsein, Entspanntheit und  Freundlichkeit.Portraitfotografie als Gesicht des Unternehmens

Meine Bilder zeigen Menschen, die in sich ruhen, weil sie wissen, wer sie sind und was Sie können. Wichtig für gute Portraitfotografie ist das Vertrauen des Portraitierten in den Fotografen. Das setzt voraus: Gute Vorbereitung und konzentriertes Shooting. 

Ja nach Art und Verwendungszweck des Portraits darf ein Shooting pro Person und location zwischen zwei und max. fünf Minuten dauern. Da ich – soweit möglich – nicht blitze, sondern mit Tageslicht arbeite, ist auch mein technischer Aufwand gering.

Ähnlich wie bei der Architekturfotografie gilt auch für die Portraitfotografie, das Schwarz-Weiß eine interessante Option sein kann, je nach Branche und Ausrichtung der Firmenkommunikation und des Firmendesigns. Ich berate Sie gerne.

Weitere Mitarbeiterfotografie finden Sie hier:
Mitarbeiterfotografie on location